Gleisweiler hilft dem Ahrtal

19

Am Sonntag den 08. August organisierten Bürgerinnen und Bürger aus Gleisweiler in Zusammenarbeit mit der Ortsgemeinde einen Tag unter dem Motto „Gleisweiler hilft“.

An diesem Tag wurden Rebknorze, Bratwurst und vegetarisches Essen angeboten sowie Fassbier, Wein und nicht-alkoholische Getränken.
Die Gleisweilerer und Gäste konnten hier unter Beachtung des Infektionsschutzes ihr Mittagessen zu sich nehmen und einen schönen Nachmittag genießen.
Am Ende des Tages konnten 2226,78 Euro als Gewinn eingenommen werden, dieser Betrag wurde von einer Gleisweilerer Bürgerin auf 2300,— Euro aufgestockt.
Der Betrag wird an den Landesfeuerwehrverband gespendet, die zielgerichtet das Geld an der Ahr verwenden. 

Ortsbürgermeister Thorsten Rothgerber bedankt sich hier bei den Bürger insbesondere beim Beigeordneten Christian Graf der hier federführend organisierte.