AKTION FRISCHWASSER FÜR AHRWEILER

5

Der Transportunternehmer Volker Orlemann aus Maikammer hat sich dazu bereit erklärt, in den kommenden Tagen fünfmal jeweils 25 Kubikmeter Frischwasser in das Katastrophengebiet rund um Ahrweiler zu transportieren.

Diese Hilfe für die Flutopfer unterstützen die Verbandsgemeindewerke aus Maikammer mit der kostenfreien Bereitstellung der benötigten Wassermenge.

Die Verbandsgemeinde Maikammer dankt der Firma Orlemann für die schnelle, unkomplizierte und spontane Organisation der Hilfslieferungen und hofft, dass diese praktische Hilfe den Betroffenen vor Ort zumindest ein klein wenig bei der Bewältigung der aktuell sicher sehr schwierigen Situation hilft.

Verbandsgemeindewerke Andreas Reuter – Werkleiter

Verbandsgemeinde Gabriele Flach – Bürgermeisterin