Neuigkeiten aus dem Freibad Edesheim

118

Seit über einer Woche hat das Freibad Edesheim geöffnet. Wenn die letzten Tage auch mehr oder weniger verregnet waren, mit dem kalendarischen Start in den Sommer warten Tage mit heißen Temperaturen auf die Badegäste.

Das Freibad-Team um Betriebsleiter Timo Graf hat mit Dennis Büchler für diese Corona-Pandemie geprägte Badesaison Verstärkung erhalten. Die 28-jährige Fachkraft für Bäderbetriebe kommt aus dem Trifelsbad Annweiler, das diese Saison renoviert wird und deshalb geschlossen hat.

Nach erfolgreich abgeschlossener Prüfung darf sich Felix Kreß nun Meister für Bäderbetriebe nennen und ist seit dieser Woche ebenfalls wieder im Freibad anzutreffen. Die Vierte im Bunde ist die Fachkraft für Bäderbetriebe in Ausbildung, Shirley-Lane Laug.

Betriebsleiter Timo Graf berichtet von zufriedenen Badegästen, die sich mit viel Eigenverantwortung an das Hygienekonzept halten. Nun warte das Team freudig auf die ersten heißen Tage.

Online-Reservierung
Für den Besuch im Freibad ist in dieser außergewöhnlichen Situation eine Online-Reservierung notwendig. Unter www.vg-edenkoben.de können die Badegäste bis zu drei Tage im Voraus den gewünschten Besuchstag und das passende Zeitfenster des Aufenthalts reservieren.

Aktuelles
www.vg-edenkoben.de
Facebook

Text: Ivonne Trauth, Bild: Freibad Edesheim