Carmina Burana – Werkstattkonzert in St. Martin

130

Am Sonntag, den 16.02.2020, um 17h, wird die Carmina Burana als Werkstattkonzert von der Kölner Kurrende und dem Europäischen Kammerchor, zusammen mit dem Kinder- und Jugendchor der Jungen Kantorei St. Martin, unter der Leitung von Michael Reif und Ute Hormuth, in der Pfarrkirche in St. Martin aufgeführt.

Das Konzert in St. Martin dient den Kindern und Jugendlichen der Jungen Kantorei St. Martin als Vorbereitung für ihren Auftritt am 01. März in der Kölner Philharmonie; dort wird die Carmina Burana im Rahmen des Jubiläumskonzerts der Kölner Kurrende, zusammen mit dem Europäischen Kammerchor, den Kindern und Jugendlichen der Jungen Kantorei St. Martin und den Bochumer Symphonikern, aufgeführt. Der Eintritt ist frei; die Junge Kantorei St. Martin freut sich über eine Spende.