Bestes Leichtathletikteam im Kreis SÜW

7

Fünf Mädchen und sieben Jungen der Grundschule Edenkoben machten sich am 27.06. auf den Weg zum großen Leichtathletikwettkampf der Grundschulen im Kreis Südliche Weinstraße.

Wie immer gab es drei Disziplinen, auf die es besonders ankam, und die Kinder gingen hochkonzentriert zu Werke. Beim Staffelsprint wurde kein Stab fallengelassen, beim Medizinballstoßen nicht übergetreten und beim sehr wichtigen Hochsprungwettbewerb blieb bei vielen die Latte liegen.

So kam es dann letztlich noch auf den Ausdauerlauf an, den unsere Wettkämpfer gleichauf mit dem größten Rivalen, der Grundschule Annweiler, abschlossen. Bis zum Ende war es in der Punktwertung ein Kopf-an-Kopf-Rennen.

Und diesmal hatten wir mit nur einem Punkt Vorsprung das bessere Ende auf unserer Seite. Der Jubel bei der Siegerehrung war groß, als wir erfuhren, dass wir den ersten Platz belegt hatten. Manchmal muss man wohl nicht nur trainieren, sondern auch das erforderliche Quäntchen Glück haben, um zu siegen.

Bild und Text: Gymnasium Edenkoben

- Werbeanzeige -