Startschuss zum Brotbackhaus Edesheim

62

Der Heimat- und Kulturverein Edesheim wird zusammen mit Unterstützung des Fördervereins für Kinder und Jugend Edesheim und engagierter Bürger am 12. August 2023, gegen 16:00 Uhr offiziell den Bau seines Brotbackhauses neben der Grundschule Edesheim bekannt geben.

Nach vier Jahren der vorbereitenden Planung und Bauantragsstellung wurde im Juni 2021 die Baugenehmigung, mit Zustellung des „Roten Punktes“ erteilt. Monate danach erkannte der Schulträger ein planerisches Platzproblem und so musste der Bauantrag umgearbeitet werden, dass Brotbackhaus wurde auf dem der VG Edenkoben gehörenden Schulgrundstück nach Norden verschoben.

Auch diese Hürde wurde im Einvernehmen mit der Schulverwaltung der VG und deren Bauamt genommen. Mit dem Bauänderungsbescheid vom März 2023 war nun alles in trockenen Tüchern und die Vorbereitungen zur Realisierung des Brotbackhauses konnten Fahrt aufnehmen.

Nach den Vermessungs- und erforderlichen statischen Vorarbeiten, den Abstimmungen mit der Verwaltung des Edesheimer Schlosses und der Schulleitung freuen sich nun die Initiatoren den Bau des Brotbackhauses offiziell starten zu können.

So werden am obigen Termin die Erdarbeiten und die Vorbereitungen für die Bodenplatte durchgeführt.

Alle Beteiligten wünschen dem Vorhaben ein gutes Gelingen zum Wohle der Bürgerschaft, die das Brotbackhaus später auch nutzen sollen. Die vielen positiven Nachfragen lassen einen regen Backbetrieb erwarten.

Text: Benno Seebohm, Günther Hahn
Foto: Phillip Klempel

- Werbeanzeige -