VOR – TOUR der Hoffnung, in der Südpfalz, auf sehr erfolgreichen Wegen!

92

Wenn’s läuft dann läuft’s! Nach den tollen Spenden vom Montag (3000,–€ von der VR Bank Südpfalz) und den Spenden anlässlich des Geburtstagsempfang des Landkreises SÜW (über 7000,–€ – davon alleine 6000,–€ Spenden von Geschäftsführer, André Luipold, AFS und ASS Elektronik GmbH ) konnten wir einen weiteren dicken Scheck abholen.

Jochen Glas hat wieder einmal seine guten Kontakte nutzen können und von der Firma Pellegrini, Handel mit internationalen Weinen, eine Spendenzusage erhalten!

Allerdings benötigte Jochen, zum Abholen des großen Schecks, Verstärkung. Kein geringer, als Weltschiedsrichter, Dr. Markus Merk, sowie der „Kümmerer“ und ehemalige Nationalfahrer (Rad), Rudi Birkmeyer, vom Haltepunkt Offenbach, dienten, dem rührigen Maikammerer, als „Wasserträger“!

Vor dem Abtransport der schweren Last, lud Stephan Pellegrini, das „Dreigestirn“ , zum Mittagessen ein.

Angeregt aus diesem „Arbeitsessen in der Pizzeria Piccola Italia in Landau, wollte der Chef des noblen Restaurants, Giuseppe Baorda, spontan die großartige Spendenaktion, ebenfalls unterstützen!

So entstand auch gleich die nächste Aktion:
„Exklusive Italienische Küche genießen und gleichzeitig Spenden für bedürftige Kinder!“

Denn, nun steht auch eine Spendendose, der „VOR – TOUR der Hoffnung“, neben der Restaurantkasse, zum befüllen durch die Gäste!

Wer noch direkt Spenden will, findet unten die notwendige Info dazu.

Im Übrigen!

Alle Teilnehmer, an der “Radtour”, tragen ihre Kosten (Trikot, Übernachtung usw.), als eigene Sponsor Leistung, selbst!

“SPENDET EUER GELD DANN SEID IHR EIN HELD UND HELFT KREBSKRANKEN KINDER AUF DER GANZEN WELT!”

(Ella, 11 Jahre)

Spendenablauf:

Als Verwendungszweck auf der Überweisung muss angegeben werden:

„Spende Tour Kinder-Krebshilfe“ sowie Name und Anschrift für die Spendenquittung

Kontoinhaber: Verbandsgemeinde Offenbach
IBAN: DE37 5485 0010 0014 3002 06 BIC: SOLADES1

Text: Rudi Birkmeyer

- Werbeanzeige -