Schöne Ferien! Mehrtägige Ferienfreizeiten bieten Spaß für Kids und Entlastung für Eltern – ab sofort anmelden

50

Das Jugendamt des Landkreises Südliche Weinstraße hat auch für die großen Ferien 2023 wieder ein vielseitiges Angebot an mehrtägigen Freizeiten für Kinder und Jugendliche zusammengestellt. „Unser FerienSpass bietet den jungen Leuten unvergessliche Ferienerlebnisse, Begegnungsräume und Entwicklungsfelder. Zugleich bezweckt das Angebot unseres Kreisjugendamts, berufstätige Eltern und Alleinerziehende während der Ferien zu entlasten“, erklärt Landrat Dietmar Seefeldt.

Unter anderem sind Ausflüge in die freie Natur möglich, das Selbstsicherheitstraining WuTai, ein Wildnistag oder eine geführte Esel-Wanderung. Auch im Bereich Theater und Musik wird einiges geboten. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

„Die Kinderbetreuung während der Schulferien oder Schließzeiten der Kindertagesstätten
sicherzustellen, ist eine Herausforderung, die viele Familien kennen“, sagt der fürs Jugendamt zuständige Erste Kreisbeigeordnete Georg Kern. „Deshalb fördern wir genau solche Ferienangebote, die dazu beitragen, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu erleichtern. Jedes Angebot im FerienSpass SÜW erstreckt sich auf mehrere Tage mit einer täglichen Betreuungszeit von mindestens sechs Stunden“, so Kern.

Finanzielle Unterstützung möglich
Die Leiterin des Kreisjugendamtes Südliche Weinstraße, Hannelore Schlageter, freut sich über das neue Angebot, bei dem über sechs Sommerferien-Wochen fast 350 Ferienbetreuungs-Plätze für Kinder und Jugendliche mit attraktiven Ferienangeboten bereitstehen: „Wir konnten zahlreiche Veranstalter gewinnen, die während der Ferienzeit anregende Angebote für Kinder und Jugendliche machen werden. Diese sollen unabhängig vom Geldbeutel der Eltern dabei sein können, weswegen es Fördermöglichkeiten gibt.“

Der Landkreis Südliche Weinstraße unterstützt die Veranstaltenden der einzelnen Angebote finanziell, sodass die Aktionen mit einem günstigen Teilnehmerbeitrag wahrgenommen werden können. Daneben wird für Familien mit mehreren teilnehmenden Kindern ein sogenannter Geschwisterrabatt eingeräumt.

Für wen auch der reduzierte Preis eine finanzielle Belastung darstellt, der kann sich vom Landkreis zu finanziellen Förderungen über das Bildungs- und Teilhabepaket beraten lassen.

Nähere Information und Beratung finden sich auch unter https://www.suedliche-
weinstrasse.de/de/buergerservice/dienstleistungen/Bildungs-und-Teilhabepaket.php

Eine Übersicht zu den Angeboten des FerienSpass SÜW 2023 ist ab sofort auf der Webseite des Landkreises www.suedliche-weinstrasse.de zu finden und steht dort auch zum Download bereit.

Die VR-Bank Südpfalz unterstützt den FerienSpass SÜW im Rahmen des Jugendaktionsbündnisses.

- Werbeanzeige -