Die Stadt Landau informiert: Neue Parktarife treten in Kraft

35

Ab dem 1. März gelten in Landau neue Parktarife. Darauf weist die Stadtverwaltung jetzt noch einmal hin. Wie von den städtischen Gremien mehrheitlich verabschiedet, steigen die Preise vor allem für Tages- und Dauerparktickets leicht an. Die Verwaltung setzt damit auf eine lenkende Wirkung: „Wir wollen einen schnelleren Umschlag von innerstädtischen Parkplätzen“, sagt Oberbürgermeister Dr. Dominik Geißler.

Genau wie Verkehrsdezernent Lukas Hartmann ist er überzeugt, dass die leichte Erhöhung bei den Parkgebühren richtig ist. „Wer nur rasch etwas in der Stadt erledigen möchte, zieht ein Kurzzeit-Parkticket – und findet künftig dank der lenkenden Wirkung der neuen Tarifstruktur leichter einen Parkplatz in unmittelbarer Nähe der Fußgängerzone“, betont Dominik Geißler. „Das kommt unserer Innenstadt zugute“, so der Rathauschef, der schon in seiner ersten Neujahrsansprache als neuer Oberbürgermeister deutlich gemacht hatte, dass die geplante Erhöhung der Parkgebühren fachlich begründet, an die Inflation angepasst und nicht nur mit Blick auf andere Städte moderat sei.

„Wir wollen den zur Verfügung stehenden öffentlichen Parkraum optimal ausnutzen“, bekräftigt Lukas Hartmann. „Dazu gehört auch, die Zahl der dauerparkenden Autos in der Innenstadt, wo der Parkraum am wertvollsten ist, möglichst zu verringern.“ Die leichte Erhöhung trage auch dazu bei, das bisher bestehende Missverhältnis zwischen den Preisen für Kurzzeitparken und Tagestickets in Landau zu reduzieren, so der Verkehrsdezernent.

Die aktuelle Preisanpassung sorgt dafür, dass das Tagesticket in den blauen Parkquartieren künftig 3 statt 2 Euro kostet und im Parkquartier Innenstadt 4 statt 2,50 Euro. Parken auf dem Alten Meßplatz kostet künftig 3 statt wie bisher 2,50 Euro. Die Kosten für das Kurzzeitparken sowie Wochen-, Monats- und Jahrestickets steigen teilweise ebenfalls leicht an. Eine Übersicht über alle neuen Tarife findet sich als Karte wie auch als Liste im städtischen Geoportal auf https://maps.landau.de/parken.

Pressemitteilung der Stadt Landau in der Pfalz.

- Werbeanzeige -