Neue Fahrradständer für Gymnasium Edenkoben: Spende der Sparda-Bank Südwest

7

Der Landkreis Südliche Weinstraße hat aus Mitteln des Gewinnsparvereins der Sparda-Bank Südwest 3000 Euro für den Kauf von neuen Fahrradständern für das Gymnasium Edenkoben erhalten.

“Wir danken der Sparda-Bank auch im Namen der Schule für die Spende“, sagt Landrat Dietmar Seefeldt.

Der Kreisausschuss hat der Spende in seiner Sitzung am Montag einhellig zugestimmt. Der Landkreis ist Träger der Schule.