Weyher: Zeichen für Freiheit und Dankbarkeit am Nationalfeiertag

7

Weyher – Zum dritten Mal hat die Kolpingkapelle unter der Leitung von Walter Bachmann an der deutschlandweiten Aktion „3. Oktober – Deutschland singt und klingt“ teilgenommen.

Laura Götze, Weinprinzessin der Südlichen Weinstraße, wirkte dabei als Musikerin mit und moderierte das Programm. Lieder mit Bezug auf das Grundrecht auf Meinungsfreiheit bildeten in diesem Jahr den Schwerpunkt. Bürgermeister Daniel Salm und Ortsbürgermeister Andreas Möwes sprachen auch vor dem Hintergrund des Krieges in der Ukraine ihren Dank für dieses Zeichen der Hoffnung und Dankbarkeit am Nationalfeiertag aus.