Zentraler St. Martins Umzug am 11. November 2020 in Edenkoben fällt aus

65

Nach Abwägen der Covid 19 Bedingungen, sowie der Abstands- und Hygieneregelung und Rücksprache mit den vier Edenkobener Kindertagesstätten finden dieses Jahr anlässlich des Heiligen St. Martins am 11. November Altenativeranstaltungen in den Einrichtungen statt. Anstelle eines großen zentralen Laternenumzugs mit anschliessendem St. Martinsspiel auf dem Ludwigsplatz veranstalten die Kindertagesstätten kleinere Umzüge evtl. durch den Garten, Laternenfest oder Ähnliches.
Der beliebte St. Martins Weckmann wird nicht fehlen. Diese werden von der Stadt Edenkoben gespendet.
Text Rathaus Edenkoben