Junge Kantorei St. Martin und Calmus Tickets können ab sofort reserviert werden

79

Wie bereits angekündigt, veranstaltet die Junge Kantorei St. Martin 4 Konzerte mit dem Calmus Ensemble aus Leipzig. Die Profi-Sängerin und Sänger werden am 29. Oktober 2020 um 17:30 Uhr und um 19:30 Uhr im Festsaal des Hambacher Schlosses singen. Gemäß Hygienekonzept und 11. CoBeLVO können ca. 80 Personen im Festsaal dem Konzert lauschen.

Am 30. Oktober 2020 finden die beiden Konzerte um 18:00 Uhr und um 20:00 Uhr in der katholischen Pfarrkirche in Edesheim statt. Gemäß Hygienekonzept und Abstandsregeln können fast 100 Personen in der Pfarrkirche beim Konzert Platz nehmen.

Alle Konzerte stehen unter dem Motto „Klingende Nordlichter“; es werden ausschließlich Lieder nordeuropäischer und deutscher Komponisten vorgetragen. Die musikalische Reise geht von England über Irland, Island, Norwegen, Schweden, Finnland und über das Baltikum zurück nach Deutschland. Im Hambacher Schloss ist das musikalische Konzertprogramm an den Liedern der Workshops mit dem Kinderchor der Jungen Kantorei St. Martin und den Schulklassen der Gebrüder-Ullrich-Realschule plus Maikammer-Hambach orientiert. In Edesheim geht Calmus dafür mehr auf die Musik der Workshops mit dem Jugendchor und dem Ad-Hoc-Chor der Jungen Kantorei ein.

Kurze Video-Einspielungen aus den Workshops bringen auch die Musik der Chöre der Schulklassen und der Jungen Kantorei, die zusammen mit Calmus aufgenommen werden, bei den Konzerten zum Klingen.

Tickets können ab dem 03. Oktober 2020 über die Website der Jungen Kantorei St. Martin unter www.junge-kantorei-stmartin.de reserviert werden.

Wir freuen uns auf Sie!