Pressemitteilung: Fernfahrern an Weihnachten eine Freude bereiten – Verein sammelt wieder Spenden für Verteil-Aktion auf Rastplätzen

11

18 Rastplätze, 220 Tüten, 25.000 Schritte – dies bewältigten Mitglieder des ehrenamtlichen Vereins „Schüler für Tiere e.V.“ am ersten Weihnachtsfeiertag 2022. Was hinter den Zahlen steckt: die Versorgung von Fernfahrern, die an Weihnachten allein unterwegs waren und den Abend, den andere mit ihren Liebsten verbringen, auf Raststätten zubrachten. Die Weihnachtsengel aus der Südpfalz haben sich somit zur Aufgabe gemacht, allen Menschen ein gutes und schönes Fest zum Jahresausklang zu bereiten.

Landrat Dietmar Seefeldt sieht in der Aktion ein Vorbild für Solidarität: „Wir alle profitieren davon, dass Warenströme fließen und allerlei Geschenke und Lebensmittel aus aller Welt rechtzeitig zum Fest zu uns transportiert werden. Die Engagierten um Sabine Luppert haben es sich zur Aufgabe gemacht, den Fernfahrern besondere Aufmerksamkeit zu schenken, das ist eine starke Geste der Menschlichkeit.“

Nachdem die Aktion von großem Erfolg gekrönt war, möchte die Vereinigung in diesem Jahr wieder daran anknüpfen und sammelt nun erneut Spenden. Um die Essenspakete einheitlich zu verpacken und allen Fahrern und Fahrerinnen eine gleichermaßen optimale Versorgung zu bieten, setzen die Organisatoren diesmal nicht mehr auf Sachgaben, sondern auf Geldspenden.

Damit sollen insbesondere vegane Speisen finanziert werden, da diese Menschen unterschiedlicher Nationen und Kulturen gleichermaßen verzehrt werden können. Zudem werden dadurch Klimaschutzziele und tierethische Aspekte berücksichtigt. Menschen, die ein offenes Herz haben und andere an Weihnachten unterstützen wollen, sind daher erneut eingeladen, sich entsprechend zu beteiligen. „Wir möchten“, so Sabine Luppert, Vorsitzende des Vereins, „dass am Fest der Liebe kein Mensch einsam und traurig sein muss.“ Spenden können auf das untenstehende Konto überwiesen werden. „Auch sind Mitfahrerinnen und Mitfahrer herzlich eingeladen – wir haben noch fünf Plätze im Bus frei!“, berichtet sie.

Spendenkonto:
Schüler für Tiere e.V.
Kontonummer.: 2589257
BLZ: 548 625 00
VR Bank Südpfalz
IBAN: DE75548625000002589257
BIC: GENODE61SUW

Herausgeber:
Schüler für Tiere e.V.
Sabine & Andreas Luppert
Vorsitzende
Untere Hauptstr. 6
76863 Herxheim
Sabine Mobil: 0170-2369166
Andreas Mobil: 0160-97998154
Tel: 07276-9894800
Fax: 07276- 9634977

Mehr unter https://www.schueler-fuer-tiere.de/?page_id=46543

Text: Kreisverwaltung Südliche Weinstraße

- Werbeanzeige -