Gemeinderatssitzung Gleisweiler am 07 März

43

Auf der vergangenen Ratssitzung des Ortsgemeinderats Gleisweiler wurden zwei Bauvorhaben zur nachträglichen Genehmigung in der Kronstraße und in der Badstraße
besprochen.

Dem Bauantrag in der Badstraße wurde nachträglich zugestimmt, in der Kronstraße wurde die Entscheidung vertagt, dem Rat ist es nicht klar wo sich die angegebenen Stellplätze für Autos des schon betriebenen Hotels befinden. Hier wurde Ortsbürgermeister Thorsten Rothgerber aufgefordert sich von der Verwaltung einen genauen Plan der Stellplätze geben zu lassen.

Auf der Ratssitzung wurde eine neue Satzung über die Benutzung der gemeindlichen Feld – und Waldwege diskutiert, hier wurde eine Abstimmung schon zweimal verschoben da den Ratsmitgliedern die Verkehrssicherungspflicht bei der Nutzung der Wirtschaftswege durch Winzer und Radfahrer unklar war.

Klaus Pfaffmann, Fachbereichsleiter Bürgerdienste der Verbandsgemeinde stand für Fragen zur Verfügung.

Nach ausgiebiger Diskussion stimmte der Rat mehrheitlich für die Neufassung dieser Satzung.

Weiter wurde über die neue Orts App des Wittich Verlag informiert sowie über das Weinfest ” Wein und Kunst” im August.

Thorsten Rothgerber – Ortsbürgermeister Gleisweiler –

- Werbeanzeige -