Bericht Karnevalverein Frohsinn Edenkoben 1875 e.V.

5

Mit einem dreifach kräftigen „Froh Wei“ erstürmten die Narren des Karnevalverein Frohsinn am Freitag den 18.11.2022 das Rathaus der Stadt Edenkoben. Nach einem beschwerlichen Aufstieg durch das Treppenhaus erkämpfte sich Prinzessin Emily I., mit Unterstützung des Elferrats und der Prinzengarde, die Macht über die Stadt Edenkoben. Stadtbürgermeister Ludwig Lintz, seine Beigeordneten und die Edenkobener Weinprinzessin Fine I. gaben sich geschlagen und der Stadtschlüssel sowie die Stadtkasse wurden bis Aschermittwoch in die Hände der Edenkobener Fasnachter übergeben.

Die Stadtoberen wurden mit dem Jahresorden ausgezeichnet und getreu dem Motto „Nach zweijähriger Pause ist die Freude riesengroß, drum legen wir mit noch mehr Frohsinn kunterbunt los“ für die kommenden Prunksitzungen kunterbunt ausgestattet.

Am Samstag folgte der alljährliche Orden- und Ehrenabend, der wie gewohnt im Hotel Prinzregent stattfand. Der Vereinspräsident Thomas Zufall führte mit seiner Vizepräsidentin Sabine Fink durch einen kurzweiligen Abend. Die Misstönchen überraschten die Gäste, unter denen sich auch eine größere Delegation des befreundeten Vereins Herxemer Wind befand, mit zwei ihrer neusten Hits. Mit der Ehrung einiger Personen ging ein schöner Abend zu Ende.

Den großen Verdienstorden der Vereinigung Badisch-Pfälzischer Karnevalvereine bekamen Celina Baumann, Tanja Flach, Louisa Fruth, Sarah Schneider, Katharina Schuberth, Amelie Zufall und Thomas Zufall verliehen.

Für 22-jährige aktive Mitgliedschaft erhielten Michael Poth und Doris Schomber das Abzeichen in silber, für 25-jährige Mitgliedschaft dankte der Verein Manfred Acker, Sylvia Acker, Tanja Acker, Johanna Lempa, Michael Poth, Ursel Poth, Annika Schomber, Doris Schomber und Ralf Schomber mit der Ehrennadel.

Es wird mit Freude den Prunksitzungen am 28.01., 03.02. sowie am 04.02.2023 entgegen gesehen, die Vorbereitungen laufen bereits jetzt auf Hochtouren. Der Kinderfasching wird am 21.02.2023 im Kurpfalzsaal stattfinden.

Der Kartenvorverkauf startet am Samstag den 26.11. und 03.12.22 jeweils von 14-18Uhr auf dem Nikolausmarkt in Edenkoben am KV-Frohsinn-Stand. Die Eintrittskarten können aber auch ab dem 05.12.2022 zu den üblichen Öffnungszeiten von Montag bis Freitag im Weinkontor Edenkoben erworben werden.

Text: KV Frohsinn

Bilder: A.Mosebach