Spende für den Goethepark: Baumelbank in der Nähe des Springbrunnens aufgestellt

9

Einfach mal die Seele und die Füße baumeln lassen: Das geht ab sofort auf der Baumelbank im Landauer Goethepark in der Nähe des Springbrunnens. Gespendet wurde die Bank von einer Physiotherapeutin aus der Region. Durch ihre erhöhte Sitzfläche ist die Bank besonders gelenkentlastend und soll Durchblutung und Knorpelregeneration anregen.

Unsere Parkanlagen sind Landaus grüne Lungen und sollen Erholungsbereiche mit hoher Aufenthaltsqualität für Besucherinnen und Besucher aller Altersgruppen sein“, so Grünflächenabteilungsleiterin Sabine Klein. „Dazu trägt jetzt im Goethepark neben unseren kürzlich aufgestellten Calisthenics-Geräten, den Kinderspielplätzen und der ebenfalls gespendeten Himmelsliege die Baumelbank als weitere kleine Attraktion ihren Teil bei. Dafür sagen wir der Spenderin herzlichen Dank.“

Pressemitteilung der Stadt Landau in der Pfalz.