Anna-Wallfahrt für Omas, Opas und Enkel

32

BURRWEILER – lam – Am Dienstag, 26. Juli begehen die Gläubigen aus Burrweiler und der näheren und weiteren Umgebung den sechsten Wallfahrtstag zum Annaberg. Die Wallfahrt, die der heiligen Anna, der Großmutter Jesu gewidmet ist, steht diesmal unter dem Motto „Tag der Großeltern“. Diese werden, ebenso wie ihre Enkel, im Anschluss an das Walfahrtsamt besonders gesegnet. Gleichzeitig wird das Patrozinium, werden der Tag der Schutzherrschaft der heiligen Anna über die Annakapelle, aber auch über die Großpfarrei Edenkoben gefeiert. Das Hochamt beginnt um 10.30 Uhr. Als Zelebrant fungiert Pfarrer Tobias Heil von der Pfarrei Heilige Edith Stein aus Bad Bergzabern.
Bereits um 9.15 Uhr startet ein von der KFD Edesheim organisierter Kreuzweg an der Mariä-Heimsuchung-Kirche in Burrweiler. Von dort aus 14 Stationen vorbei hinauf zur Annakapelle.
Nach dem Hochamt werden in der St. Annahütte kleine Speisen und Getränke angeboten. Pendelbusse zur Kapelle fahren ab 8.45 Uhr von den Parkplätzen „Pfarrwingert“ und „Festhalle Burrweiler“.

Infos: www.pfarrei-edenkoben.de, www.annakapelle.de