Qigong im Park 2022 zugunsten der Sängervereinigung Maikammer

49

Am 23. und 24.7.2022 bietet der regional bekannte Qigong-Lehrende Christian Kremer einen Einblick in die traditionelle chinesische Bewegungslehre an. Die Veranstaltung „Qigong im Park 2022“ soll Interessierten die Möglichkeit geben, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und mit anderen Teilnehmern auszutauschen. Herr Kremer bietet dieses Format seit 2019 jährlich wiederkehrend an. Dieses Jahr findet das Event in Edenkoben, in der Nähe der alla hopp!-Anlage im Freien statt, auf einer großen Wiese am Triefenbach.

Aber was ist Qigong überhaupt? Ausgesprochen wird es „Tschi-Gong“ und stammt aus China, wo es bereits seit 400 Jahren vor Christus praktiziert wird. Dabei ist Qigong kein Sport im Sinne von Ertüchtigungsübungen, sondern setzt – vermittelt als Bewegungslehre – viel tiefer an. Im Zentrum stehen Bewegung, Atmung und Meditation. Die Verbindung von weichen, körperlichen Bewegungen mit geistiger Stimulanz und Stille soll den Körper lockern und vital erhalten. Durch Abwechslung zwischen Inne halten und loslassen wird ein entspannender Kontrast zum hektischen und verkopften Alltagsgeschehen ermöglicht.

Die tiefgehende Entspannung erreicht nicht nur den Bewegungsapparat, bestehend aus Faszien, Muskeln und Gelenken, sondern wirkt sich auch nachweislich positiv auf die inneren Organe und das Hormonsystem aus. Es ist unabhängig von Alter und Fitnesslevel praktizierbar, auch auf kleinem Raum, und kommt ohne zusätzliche Utensilien aus. Besonders Herz-Kreislauf-Patienten und Personen mit einer Vorbelastung des Atmungsapparates können von Qigong profitieren.

Wer nun Lust bekommen hat, sich diese Form der Bewegung einmal näher anzuschauen ist herzlich eingeladen vorbei zu kommen. Die Teilnahme ist kostenlos. Spenden gehen in diesem Jahr an die Sängervereinigung Maikammer, zur Unterstützung der ehrenamtlichen Arbeit des Vereins und seiner drei Chöre.

Wann: Samstag, 23.7.22 um 9:30 Uhr
Sonntag, 24.7.22 um 9:30 Uhr
Dauer: 75-90 Minuten

Wo: In der Senke am Woogweg, zwei Gehminuten hinter der alla hopp!-Anlage, Edenkoben (Triefenbach)

Was soll ich mitbringen: Vorkenntnisse oder Utensilien sind nicht erforderlich. Bei Regen fällt die Veranstaltung leider aus.

Für weitere Informationen zu Qigong-Kursen in der Region besuchen Sie gerne die Homepage www.QigongLeben.de oder kontaktieren Herrn Christian Kremer unter 01525-4214431.