Fische für Großfischlingen von den Klassen 2a und 2b der Grundschule Edesheim

8

Großfischlingen – dnb – Bekanntlich besuchen die Großfischlinger Kinder die Grundschule im Nachbarort Edesheim.

So lag es nahe, in den Klassen 2a und 2b für das Jubiläumsjahr 1250 Jahre Großfischlingen Holzfische für die Gemeinde zu gestalten.

Bereits zum Festakt im April konnten einige der Fische im Dorfgemeinschaftshaus bestaunt werden. Ihren richtigen Platz fanden die Fische im Rahmen eines Familiennachmittags der Klasse 2b am 1. Juli am Wasserspielplatz. Dort durften sich die Kinder aussuchen, an welcher Stelle ihr Fisch den beliebten Bereich verschönern soll.

Die Fische der Klasse 2a wurden bereits eine Woche zuvor im ganzen Dorf verteilt und bereiten sowohl Anwohnern als auch den Besuchern viel Freude.

Ortsbürgermeister Michael Diehl bedankte sich namens der Gemeinde für die gelungene Aktion. Sie ist das Ergebnis der erfolgreichen Zusammenarbeit mit der Grundschule – den Klassen 2a und 2b, die mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Becker und Frau Ritter die Fische künstlerisch gestalteten -, dem Jugendpflegeförderverein Großfischlingen, der die Organisation der Fische übernahm, sowie Pascal Rupprecht und seiner Familie, die für die finale Fertigstellung der Fische sorgte.