STADTRADELN: Mit dem Rad durch die Südliche Weinstraße – Sternfahrt mit Crêpes

7

Der Startschuss zum STADTRADELN fällt am Sonntag, den 3. Juli 2022. Ab diesem Zeitpunkt können alle Teilnehmenden per App Radkilometer sammeln, Klima und Geldbeutel schonen und damit die radfreundliche Regionalentwicklung unterstützen. Als gemeinsamen Auftakt veranstalten die Verbandsgemeinden im Landkreis Südliche Weinstraße am Montag, den 4. Juli 2022 gemeinsame Fahrten nach Feierabend. Ab 17:30 Uhr sind alle Radbegeisterte und Klimaschützende in Annweiler, Edenkoben, Maikammer und Offenbach eingeladen, gemeinsam zur Kreisverwaltung nach Landau zu fahren. Für das leibliche Wohl vor Ort ist gesorgt.

„Das Fahrrad ist günstig, effizient, klimafreundlich, gesund und unabhängig von fossiler Energie. Auch beim diesjährigen STADTRADELN steigen Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen und Kommunen für drei Juliwochen auf das Fahrrad um und zeigen, was möglich ist. Im Wettkampf um die meisten Kilometer sattelt auch dieses Jahr der gesamte Landkreis auf und ist ganz ohne Öl und Gas dabei. Sie sind herzlich eingeladen, mitzumachen“, ruft Landrat Dietmar Seefeldt zur diesjährigen Teilnahme beim STADTRADELN auf und lädt zur Sternfahrt ein.

An der Kreisverwaltung in Landau werden die Radlerinnen und Radler ab 18:30 Uhr mit frischen Crêpes, Limo und – wie könnte es anders sein – erfrischendem, alkoholfreiem Radler versorgt.

Um Anmeldung wird gebeten. Interessierte können sich bei den örtlichen STADTRADELN-Koordinatoren informieren und für Sternfahrt und STADTRADELN anmelden unter https://www.stadtradeln.de/vg-annweiler, https://www.stadtradeln.de/vg-edenkoben, https://www.stadtradeln.de/vg-maikammer und https://www.stadtradeln.de/vg-offenbach-queich.