#supportyourlocals: Spendenportal zur Unterstützung von lokalen Vereinen auf Landauer Engagementseite online

1

Ein Spendenportal für die Landauer Vereine: Dieser Wunsch, der auf der Vereinekonferenz im September an Oberbürgermeister Thomas Hirsch und die städtische Ehrenamtskoordinatorin Angelika Kemmler herangetragen wurde, konnte jetzt verwirklicht werden. Unter der Überschrift „Miteinander engagiert in Landau“ hat die Stadt Landau die Engagementplattform www.engagement-landau.de um ein lokales Spendenportal erweitert. Dort können Spendenwillige ab sofort ganz gezielt lokale Vereine finden und sie mit Sach- und Geldspenden unterstützen.

„In Landau sind wir stolz auf unsere vielfältige Vereinslandschaft, die das sportliche, kulturelle und gesellschaftliche Leben in unserer Stadt bereichert“, so OB Hirsch. „Viele Bürgerinnen und Bürger, aber auch Firmen sind gerne bereit diese Arbeit in Form von Spenden zu unterstützen“, weiß der Stadtchef und betont: „Den passenden Verein für eine Spende zu finden, ist mit dem neuen Spendenportal jetzt so einfach wie nie und die bevorstehende Weihnachtszeit bietet auch gleich den entsprechenden Anlass.“

„Frei nach dem Motto »Support your locals« soll das Spendenportal in Landau ansässige Vereine mit lokalen Unternehmen sowie privaten Sponsorinnen und Sponsoren zusammenbringen“, erklärt Ehrenamtsbeauftragte Kemmler. „Vereine können hier finanzielle und materielle Unterstützung für laufende Aktivitäten oder ihr neues Wunschprojekt suchen.“ Die ersten Inserate von Unterstützung suchenden Vereinen sind bereits eingegangen. Sie reichen vom Gesuch für eine Vereinsheimküche bis zum Spendenaufruf für die Anschaffung zusätzlicher Feldbetten für den Katastrophenschutz.

Erst vor wenigen Monaten wurde die Stadt Landau gemeinsam mit dem Kinderschutzbund Landau–Südliche Weinstraße, dem Caritas-Zentrum Landau und der Unternehmensgruppe Kissel mit der Dieter-Kissel-Stiftung ins bundesweite Netzwerk der „Engagierten Städte“ aufgenommen. Kemmler sieht das Spendenportal als wichtigen Baustein der Engagierten Stadt Landau und betont: „In einer Engagierten Stadt setzen sich Vereine, Unternehmen und die Verwaltung gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern dafür ein, das Zusammenleben und die Lebensqualität vor Ort zu verbessern.“

Das Landauer Spendenportal findet sich im Internet unter www.engagement-landau.de/unterstuetzung/landauer-spendenportal.

Pressemitteilung der Stadt Landau in der Pfalz.