Edesheim: Aktuelles zum Ausbau der Landesstraße 516

14

Im März hat die große Baumaßnahme „Ausbau der Landesstraße 516“ begonnen, eine Gemeinschaftsmaßnahme der Verbandsgemeindewerke Edenkoben, des Landesbetriebes Mobilität Speyer und der Ortsgemeinde Edesheim – unterteilt in insgesamt acht Bauabschnitte.
Die Verbandsgemeindewerke Edenkoben haben in den zurückliegenden vier Monaten im ersten Bauabschnitt die Wasserleitungen in der Staatstraße – von Norden her bis zur Kreuzung „Rhodter Straße/In den Kappesgärten“ – ausgetauscht.
Im zweiten Bauabschnitt ist der Straßenausbau am nördlichen Ortseingang vor der zweiten Einfahrt des Gartencenters Edesheim geplant. Nach der ursprünglichen Planung sollte die Maßnahme des Landesbetriebes Mobilität Anfang Juli starten und cirka drei Monate andauern. Wie die Behörde nun mitgeteilt hat, wird sich der Start des zweiten Bauabschnittes aus Dispositionsgründen der Baufirma verschieben und voraussichtlich erst Mitte August erfolgen.

gez. Sigrid Schwedhelm-Schreiner, Ortsbürgermeisterin