Waldbaden in Gleisweiler

12

Der angehende Waldgesundheitstrainer Randolf von Bomhard aus Gleisweiler bietet in Zusammenarbeit mit der Ortsgemeinde Gleisweiler ab dem kommenden Samstag den 31. Oktober und dann jeden Samstag im November Waldbaden im Gleisweilerer Wald an.
Waldbaden oder Waldluftbaden bedeutet in die Atmosphäre des Waldes einzutauchen, seine eigenen Sinneserfahrungen zu erweitern, ein achtsames Umgehen mit der Natur und sich selbst zu erlernen oder wieder zu entdecken.

Viele Menschen sind aufgrund privater Einflüsse und beruflicher Stresssituationen nicht mehr in der Lage sich zu entspannen und zu erholen, hier möchte Randolf von Bomhard aufzeigen das das Waldbaden die Möglichkeit bietet zur Ruhe zu kommen und Stress besser zu bewältigen. Randolf von Bomhard macht seine Weiterbildung zum Waldgesundheitstrainer in Bad Wörishofen beim Kneippärztebund eV in Kooperation mit der Ludwig-Maximilians-Universität München.

In Gleisweiler möchte er zukünftig regelmäßig Menschen einladen den Wald achtsam im Einklang mit der Natur zu genießen. Diese Angebote werden Sie zukünftig auf der Homepage der Ortsgemeinde Gleisweiler finden Anmeldungen für die ersten Termine des Waldbaden können telefonisch unter 0157 – 54283861 oder rgbomhard@posteo.de erfolgen.

Die Teilnehmerzahl ist auf sieben Personen begrenzt, die Gebühr beträgt 10,- €. Der achtsame, geführte Spaziergang durch den Wald zur Förderung der Gesundheit dauert ca. 2 – 2,5 Stunden. Bitte wetterbedingte Kleidung und festes Schuhwerk anziehen.
Treffpunkt ist die obere Ebene des Waldparkplatzes in Gleisweiler gegen 9,00 Uhr und wird bei Anmeldung noch genau verabredet.

Anmeldungen für die folgende Termine am 07 Nov., 14 Nov., 21 Nov. und 28 Nov. können auch schon erfolgen.