Pfälzer Gartenmarkt in Maikammer findet 2020 nicht statt

13

Die Gemeinde Maikammer teilt mit, dass der beliebte Pfälzer Gartenmarkt der Ortsgemeinde Maikammer, der für den 15. Und 18. August geplant war, in diesem Jahr nicht stattfinden wird. Nach dem Maifest hat sich die Ortsgemeinde Maikammer auch zur Absage dieser Veranstaltung entschieden. „Die Absage ist aufgrund der Sicherheits- und Hygienemaßnahmen erfolgt. Diese sind aufgrund der hohen Besucherzahlen und engen Platzverhältnissen nicht einhaltbar“, so Ortsbürgermeister Karl Schäfer. Die Mitglieder des Ortsgemeinderates haben diesem Vorschlag einhellig zugestimmt. Der Gartenmarkt ist eine Veranstaltung, zu der jährlich mehrere Tausend Besucher aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland in unsere Ortsgemeinde kommen. Selbst, wenn in den nächsten Monaten eine wünschenswerte Entspannung eintreten sollte, wird im August die Pandemie nicht ausgestanden sein. Darin sind sich alle Virologen einig. Eine neue Gefahrenquelle darf daher nicht geschaffen werden. „Die Absage ist unausweichlich. Eine frühzeitige Absage vermeidet weitere Organisations- und Planungskosten und schafft Klarheit für die Aussteller des Marktes“, so Ortsbürgermeister Karl Schäfer weiter.