Neujahrskonzert mit dem Johann-Strauß-Orchester Budapest im Bürgerhaus Maikammer

261

Im Walzerrhythmus ins neue Jahr

Das hat schon Tradition in Maikammer: Wiener Charme und Lebensfreude vibrieren in den einzigartigen Kompositionen des Walzerkönigs Johann Strauß und seiner Zeitgenossen, die seit dem ausgehenden 19. Jahrhundert das Publikum bis heute verzaubern und deren Melodien auch 2020 wieder im Maikammerer Bürgerhaus erklingen.

Bereits seit mehr als zwei Jahrzehnten sind die ungarischen Spitzenmusiker des Johann-Strauß-Orchesters Budapest zur Jahreswende auf Konzerttournee.
Am Sonntag, den 5. Januar 2020 gastieren sie wieder in Maikammer, um mit den schönsten Walzern, Polkas und Ouvertüren von Johann Strauß, Johannes Brahms, Franz Lehar oder auch Josef Strauß ihr mitreißendes musikalisches Feuerwerk zu entzünden.
Längst wird den Musikern des Johann-Strauß-Orchester Budapest nachgesagt, dass sie die Musik der Strauß-Dynastie nicht nur im Kopf, sondern auch in den Herzen haben. Sobald das Johann-Strauß-Orchester Budapest die ersten Takte von sich hö­ren lässt, klären sich die Mienen auf, die Augen beleben sich, und die Herzen tanzen im Takt!

Einlass: 16.30 Uhr
Eintritt: 14,00 – 22,00 Euro
Kartenvorverkauf: ticket-regional.de/maikammer