Stellvertretender Wehrleiter der Feuerwehr der Verbandsgemeinde Edenkoben verabschiedet

42

Seit 11. Dezember 2013 war Andy Haag stellvertretender Wehrleiter der Verbandsgemeinde Edenkoben. Anfang Dezember verabschiedete sich der Gommersheimer nun aus der Wehrleitung.

Seit 1993 Mitglied in der Feuerwehr, kam Haag 2004 nach Gommersheim und ist dort seit 2010 Wehrführer. 2013 folgte er auf Marco Feig in die Wehrleitung mit dem damaligen Wehrleiter Heinz Fruth und dessen damaligen Stellvertreter Bernd Sturn.

Eberhard Frankmann, Erster Beigeordneter und Brandschutzdezernent: „Andy Haag ist und bleibt eine herausragende Persönlichkeit in unserer Feuerwehrfamilie. In seiner Amtszeit als stellvertretender Wehrleiter hat er sich mit sehr viel Herzblut, Engagement und Fachwissen für und in unserer Feuerwehr eingesetzt. Dafür danke ich ihm sehr herzlich. Er bleibt uns als Aktiver und Wehrführer in Gommersheim erhalten. Andy Haag ohne seine Feuerwehr, nicht vorstellbar. Es ist so, Menschen wie Andy Haag sind unverzichtbare Stützen unserer Dorfgemeinschaften.“

Wehrleiter Bernd Sturn wird nun weiter unterstützt von Stellvertreter Frank Grünagel. Die Aufgaben vom bisherigen dritten Mann werden zunächst aufgeteilt. Im Jahr 2025 endet auch die reguläre zehnjährige Amtszeit der aktuellen Wehrleitung. Es ist beabsichtigt dann 2025 wieder die dreiköpfige Wehrleitung zu wählen.

Text und Bild: Verbandsgemeindeverwaltung Edenkoben

- Werbeanzeige -