Ausländerbehörde der Kreisverwaltung Anfang Februar geschlossen

29

Die Kreisverwaltung Südliche Weinstraße informiert, dass die Ausländerbehörde auf Grund einer personellen und organisatorischen Umstrukturierung ab dem 31. Januar 2022 zwei Wochen für den Publikumsverkehr geschlossen bleibt. Ab dem 14. Februar stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Ausländerbehörde wieder uneingeschränkt zu den üblichen Öffnungszeiten zur Verfügung.

Während der Schließung sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter telefonisch nicht zu erreichen. Dringende Angelegenheiten können der Ausländerbehörde jedoch per Mail an abh@suedliche-weinstrasse.de übermittelt werden.

Es wird darauf hingewiesen, dass für eine Vorsprache zwingend eine telefonische Terminvereinbarung erforderlich ist. Termine können bereits wieder ab Donnerstagnachmittag, den 10. Februar 2022, für den darauffolgenden Montag, den 14. Februar 2022, vereinbart werden.

Die Kreisverwaltung bittet für die notwendige Schließung um Verständnis.