Sommerschule im Landkreis SÜW

84

Die Sommerschule findet auch in diesem Jahr als kostenloses pädagogisches Angebot in den letzten beiden Wochen der Sommerferien, zwischen 16. und 27. August 2021, an verschiedenen Standorten im Landkreis Südliche Weinstraße statt.
Durch Förderkurse in den Fächern Deutsch, Mathematik und eventuell Englisch oder Naturwissenschaften sollen die Schülerinnen und Schüler unterstützt werden, die während der Schulschließungen nicht die gewünschten Lernfortschritte erzielen konnten. Anmelden können sich für das Angebot, das in Zusammenarbeit mit den Verbandsgemeinden angeboten wird, Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 1 bis 9.
Der Unterricht findet zwischen 9 Uhr und 12 Uhr jeweils Montag bis Freitag statt und wird von Lehramtsstudierenden, Lehramtsanwärter/innen, pädagogischem Personal sowie älteren Schüler/innen geleitet. Im Landkreis Südliche Weinstraße werden in der 5. und 6. Woche der Sommerferien folgende Sommerschulangebote stattfinden:

Verbandsgemeinde Annweiler:
Sommerschule für die Klassenstufen 1-4
Grundschule Annweiler
Schulstraße 9
76855 Annweiler

Sommerschule für die Klassenstufen 5-9
Schulzentrum Annweiler, Gebäude Ost
Herrenteich 12
76855 Annweiler

Verbandsgemeinde Bad Bergzabern:
Sommerschule für die Klassenstufen 1-4 und 5-9
Alfred – Grosser – Schulzentrum Bad Bergzabern, Realschule Plus
Pestalozzistraße 18
76887 Bad Bergzabern

Verbandsgemeinden Edenkoben und VG Maikammer (gemeinsames Angebot):
Sommerschule für Klassenstufen 1-4 und 5-9
Realschule Plus Edenkoben
Luitpoldstraße 74
67480 Edenkoben

Verbandsgemeinde Herxheim:
Sommerschule für die Klassenstufen 1-4
Grundschule Herxheim
Kolpingstraße 1
76863 Herxheim

Sommerschule für die Klassenstufen 5-9
Pamina Schulzentrum Herxheim
Südring 11
76863 Herxheim

Verbandsgemeinde Offenbach:
Sommerschule für die Klassenstufen 1-4
Grundschule Hochstadt – Hainbachschule
Hauptstraße 112
76879 Hochstadt

Für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 5 bis 9, die Schulen in Trägerschaft der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße besuchen, sowie Schülerinnen und Schüler, die das Trifelsgymnasium Annweiler besuchen, erfolgt die Anmeldung zur Sommerschule bis spätestens 9. Juli 2021 über die Schule, die das Kind besucht. Die Einteilung der Lerngruppen erfolgt nach Abschluss der Anmeldung. Die Anmeldung ist grundsätzlich nur für eine der beiden Wochen möglich.

Für die Anmeldung von Schülerinnen und Schülern der Klassenstufe 1 bis 4 wenden sich Interessierte an die für Sie zuständige Verbandsgemeindeverwaltung. Diese erteilen Auskünfte zum Anmeldeverfahren.

Eine Liste aller Sommerschulangebote in Rheinland – Pfalz ist unter https://ferien.bildung-rp.de/veranstaltungskatalog/ zu finden.