Verkauf frisch geschlagener Weihnachtsbäume aus den Wäldern des Forstzweckverbandes IV. Mittelhaingeraide (Edenkoben)

81

In einer Gemeinschaftsaktion der Forstzweckverbände Maikammer und IV. Mittelhaingeraide sowie Forstamt Haardt, werden dieses Jahr am Forsthof beim Forsthaus Heldenstein frisch geschlagene Edeltannen aus unseren heimischen Wäldern verkauft. Die Verkaufsstelle ist am Freitag 11.12. von 12-16.00 Uhr am Samstag 12.12. von 8-16.00 Uhr, am Freitag 18.12. von 12-16.00 Uhr und am Samstag 19.12. von 8-16.00 Uhr geöffnet. Der Preis beträgt 20,- € pro Meter Baumhöhe. Die Bäume wurden ohne Einsatz von Düngemitteln und Herbiziden auf speziellen Weihnachtsbaumkulturen angebaut. Ein Verkaufsteam welches die von Ihnen gewählten Bäume für den einfachen Transport mit einem Netz versieht, steht vor Ort bereit. Da Hygienemaßnahmen zu beachten sind und nur eine begrenzte Anzahl an Kunden das Verkaufsgelände betreten kann, ist mit Wartezeiten zu rechnen. Es wird gebeten eine Maske bereitzuhalten. Auch findet der Verkauf vorbehaltlich der bis dahin geltenden Corona-Regelungen statt.
Der Forsthof beim Forsthaus Heldenstein befindet sich an der K6 ca. 10 km westlich von Edenkoben (Adresse für Navigation: Schänzelstrasse 4 in 67480 Edenkoben).

Kontakt: Sebastian Denzer (Forstwirtschaftsmeister) Tel.: 0173 5410596